online-wissen > IT-Berufe > Politik > Unternehmen 2 > Handelsregister

Handelsregister

Das Handelsregister ist ein von den Amtsgerichten geführtes öffentliches Verzeichnis aller Kaufleute. Es ist in zwei Abteilungen aufgeteilt, Abteilung A enthält alle Personengesellschaften, Abteilung B enthält alle Kapitalgesellschaften. Es soll Sicherheit und Vertrauen im Geschäftsleben sichern, indem alle relevanten Unternehmensdaten mit den wesentlichen Rechtsverhältnissen veröffentlicht werden. Das Handelsregister hat vier Funktionen: Beweis-, Kontroll-, Publikations- und Schutzfunktion. Alle Funktionen beziehen sich auf die hinterlegten Unternehmensdaten.