online-wissen > IT-Berufe > LF8: Markt- und Kundenbeziehungen > Vertrieb und Verkauf > Organisation

Organisation

Die Pflege der Geschäftsbeziehungen zu den Schlüssel-/Hauptkunden und die Akquierung(Gewinnung) neuer Kunden ist
die Aufgabe des Key-Account-Managers.
– Nutzenmaximierung/Zufriedenheit
– After Sales Management
– faires Pricing
– ressourcenorientierte Partnerschaften
– Balance, Wertschätzung, Fairness, Verlässlichkeit, Langfristigkeit
– konsequente Kommunikation: Face-2-Face (Internet)
– klare Verantwortlichkeiten => Transparenz, Vertrauen
– Nachhaltigkeit (langfristig!) = Ressourcenorientierung
– Qualität, Vertrauen, Verlässlichkeit
– Erfolg + Kontrolle (=> Team mit sportliches Wettbewerb)
– Förderung des Einzelnen (Mitarbeiter), gezielte(!) Weiterbildung <-> Gießkannenprinzip
– Beziehungsmanagement
– Effizienz, gewinnbringende Wertschöpfungskette

Der Vertrieb muss sich am Markt orientieren und sich darauf ausrichten. Zielfragen sind u.a. Was gibt es?, Wie
entwickelt sich der Markt?, Welche Mitbewerber existieren?, Kundennutzen?, Wer sind die Zielkunden?, Welche
Vertriebskanäle existieren?. Anschließend müssen strategische und operative Ziele definiert werden.