online-wissen > IT-Berufe > LF8: Markt- und Kundenbeziehungen > Preispolitik

Preispolitik

Unter Preispolitik versteht man die Vereinbarung/Kalkulation von Preisen und Konditionen. Diese müssen flexibel an Vertriebskanäle, Kundengruppen, Marktsituation und Aktionen angepasst werden.
Die Kontrahierungspolitik ist die Gestaltung von Produktpreis und (Zahlungs-)Bedingungen (Lieferbedingungen). Ziele sind Absatz- und Gewinnmaximierung, Erhöhung/Erhalt des Marktanteiles, Liquiditätssicherung und Vollbeschäftigung/Auslastung im Betrieb.