online-wissen > IT-Berufe > LF10: Betreuen von IT-Systeme > Kryptographie > Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz ist der Schutz von Personen vor Missbrauch ihrer Persönlichkeits- und Datenrechte (Selbstbestimmung der Daten. Datenvermeidung/-sparsamkeit, Anonymität).

10 Gebote des Datenschutzes

  • Zugangskontrolle
  • Datenträgerkontrolle
  • Speicherkontrolle
  • Benutzerkontrolle
  • Zugriffskontrolle
  • Übermittlungskontrolle
  • Eingabekontrolle
  • Auftragskontrolle
  • Transportkontrolle
  • Organisationskontrolle

Bundesdatenschutzgesetz

Das Bundesdatenschutzgesetz ist ein Auffanggesetz, dessen Regelungen greifen, wenn keine anderen Regelungen vorhanden sind. Es sichert die Rechte auf Benachrichtigung, Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Weitermeldung.

Datenschutzmaßnahmen

bauliche Maßnahmen (Einbruchsalarmsystem, Zugangskontrolle, …), personelle Maßnahmen (Wachbpersonal, Datenschutzbeauftragter, …), technische Maßnahmen (USV, …)